Brillen mit Blaulichtfilter

Extra Schutz vor schädlichem blau-violetten Licht

Die Gefahr ohne Blaulichtfilter

Die Anforderungen an Brillengläser sind deutlich gestiegen. Neu ist die Bedrohung der Sehkraft durch die übermäßige Bestrahlung mit blau-violettem Licht eines bestimmten Frequenzbereichs.

Die Folgen ohne Blaulichtfilter

PC-Monitore und Displays von Smartphones und Tablets geben blau-violettes Licht ab. Da die sehr häufige und meist zeitintensive Nutzung dieser Geräte heute im Beruf und oft auch in der Freizeit für sehr viele Menschen zum Alltag gehört, erhalten ihre Augen täglich eine Überdosis an blau-violettem Licht. Die stetig zunehmende Anzahl von LED-Leuchten verstärken die Belastung zusätzlich.

Die Folgen können von vorschneller Ermüdung bis zur Entstehung einer altersbedingten Makuladegeneration (AMD) reichen. Als Teil des Sonnenlichtes steuert blau-violettes Licht den Melatonin-Spiegel und sorgt für Wohlbefinden – zu viel Blaulicht ist jedoch schädlich!

Die Lösung

Durch Blaulicht-Filter-Glas wird der blau-violette Bereich des Lichtspektrums stark reduziert. Mit speziellen Brillengläsern wird der zu hohe Blaulichtanteil gefiltert und dank einer leichten Tönung gestaltet sich das Sehen besonders angenehm und kontrastreich, was sich sowohl im Außen- als auch im Innenbereich positiv bemerkbar macht.

Deswegen Gläser mit Blaulichtfilter

  • ideal für alle, die viel an PCs, Tablets und Smartphones sowie bei künstlicher Beleuchtung (LED-Licht) arbeiten

  • schützt vor dem schädlichen Teil des Sonnenlichts, der selbst bei bewölktem Himmel auf die Augen wirkt
  • angenehmeres, kontrastreicheres Sehen unter allen Bedingungen

  • perfekt für alle Einsatzbereiche wie Einstärken- und Gleitsichtgläser

Schützen Sie Ihre Augen

Brillengläser ohne Blaulichtfilter

Brille ohne Blaulichtfilter

Brillengläser mit Blaulichtfilter

Brille mit Blaulichtfilter / UV-Filter
Beratungstermin vereinbaren

Die Gefahr ohne Blaulichtfilter

Die Anforderungen an Brillengläser sind deutlich gestiegen. Neu ist die Bedrohung der Sehkraft durch die übermäßige Bestrahlung mit blau-violettem Licht eines bestimmten Frequenzbereichs.

Die Folgen ohne Blaulichtfilter

PC-Monitore und Displays von Smartphones und Tablets geben blau-violettes Licht ab. Da die sehr häufige und meist zeitintensive Nutzung dieser Geräte heute im Beruf und oft auch in der Freizeit für sehr viele Menschen zum Alltag gehört, erhalten ihre Augen täglich eine Überdosis an blau-violettem Licht. Die stetig zunehmende Anzahl von LED-Leuchten verstärken die Belastung zusätzlich.

Brille ohne Blaulichtfilter

Die Folgen können von vorschneller Ermüdung bis zur Entstehung einer altersbedingten Makuladegeneration (AMD) reichen. Als Teil des Sonnenlichtes steuert blau-violettes Licht den Melatonin-Spiegel und sorgt für Wohlbefinden – zu viel Blaulicht ist jedoch schädlich!

Die Lösung: Blaulichtfilter

Brille mit Blaulichtfilter / UV-Filter

Durch Blaulicht-Filter-Glas wird der Bereich bis 420 nm, also der blau-violette Bereich des Lichtspektrums, stark reduziert und schützt das Auge. Dank einer leichten Tönung gestaltet sich das Sehen besonders angenehm und kontrastreich, was sich sowohl im Außen- als auch im Innenbereich sehr positiv bemerkbar macht.

Ihre Vorteile

  • ideal für alle, die viel an PCs, Tablets und Smartphones sowie bei künstlicher Beleuchtung (LED-Licht) arbeiten
  • schützt vor dem schädlichen Teil des Sonnenlichts, der selbst bei bewölktem Himmel auf die Augen wirkt

  • angenehmeres, kontrastreicheres Sehen unter allen Bedingungen

  • perfekt für alle Einsatzbereiche wie Einstärken- und Gleitsichtgläser